The NEXTSTep !

Updates

Nach 10 Monaten, 1 Woche und 2 Tagen ist es endlich soweit : Das 15. Update zu Havenger XuneView ™ 4 wird für euch freigegeben. Was sich alles mit der neuen Revision 1184 verändert und was gestrichen wurde, erfahrt ihr in diesem Beitrag …

Über die letzten Monate wurde es für uns immer schwieriger, die einzelnen Funktionen zu optimieren und Fehler darin zu beheben. Zu komplex wurde der Code, durch die unzähligen verschachtelten If-Anweisungen. Die erste Developer Preview der Revision 1184 sollte die letzte mit dem alten Codemodell sein. Bereits auf dem Weg zu dieser Preview wurde uns klar, dass es so nicht weiter gehen kann. So kam es zu einer wochenlangen Optimierung, in der wir fast jede Zeile Code überprüft haben – 55.208 Zeilen an der Zahl, verteilt über 136 Dateien. Dazu kam allerdings noch der Code der Avivo ™ Engine 2014 mit ebenfalls nicht wenigen Zeilen Code. Dies erklärt dann auch das etwas größere Changelog, welches seit der Revision 1088 nicht mehr so umfangreich war :

Wie ihr seht sind nur wenige Funktionen hinzugekommen, dafür wurden aber umso mehr Fehler behoben und Funktionen optimiert. Gleichfalls haben wir uns entschlossen eine neue Kernel-Version zu verwenden, welche für die nächsten Updates als Basis dienen wird.

Zu all dem haben wir noch einige Änderungen an den Einstellungen vorgenommen, weshalb es eventuell zu Problemen mit älteren Revisionen von Havenger XuneView ™ 4 kommen kann. Generell wollen wir mit der Revision 1184 den Kompatibilitätscode reduzieren und werden in Zukunft nur noch die letzten 2 Kernel-Versionen unterstützen. Im Falle der Revision 1184  wollen wir ein wenig davon abweichen und werden lediglich die Revision 1176 unterstützen, da diese ein Wegbereiter für diesen neuen Entwicklungsschritt war.

Neben dem Source Code haben wir in den letzten Wochen auch diverse Grafiken angepasst.

Gerade das Thema Grafik ist seit Suave7 ein wesentlich wichtigerer Bestandteil geworden. Hier kam Havenger XuneView ™ 4 auch der Einsatz von OS X zu Gute. Fortan werden wir hier eine Trennung zwischen Code ( Windows ) und Grafiken ( OS X ) vornehmen, der hier vor allem die Qualität steigern soll, denn wir wollen die Vorteile beider Systeme miteinander kombinieren.

Die Farbauswahl ist hier nur ein Beispiel : Zur Linken erkennt man die einfachen Schatten der Revision 1176, während diese in der Revision 1184 ( auf der rechten Seite ) wesentlich feiner dargestellt werden …

Doch jetzt ist Schluss mit den ganzen Details. Schließlich wollen wir euch auch die Chance geben, die Revision 1184 selbst auszuprobieren !

Ihr findet die Setup-Pakete – auf Basis der neuen Avivo ™ Engine 2014 – für das aktuelle Update in den Downloads unter „Havenger XuneView ™ 4„. Wenn ihr auf der Suche nach dem ZIP-Archiv seid, so findet ihr dieses unter „Havenger XuneView ™ Series“ …

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios

Gedanken verfassen