Renaissance

Previews

Nach vielen Jahren wird es endlich Zeit, dass eine weitere Funktion in Havenger XuneView ™ 4 überarbeitet wird : Die Applets !

Angefangen von der Cache-Verwaltung, über die Integration in der Havenger XuneView ™ Verknüpfung, bis zu den Fenstern „Applet erstellen“ und „Applets verwalten“ haben wir so gut wie keine Codezeile unangetastet gelassen – Ziel war eine Optimierung des Codes, bei gleichzeitigem Frühjahrsputz bei einigen Funktionen …

So haben wir uns von dem Datenaustausch getrennt – auf den ersten Blick eine wichtige Funktion, doch ohne eine funktionierende Sandbox unter Windows recht nutzlos. Applets konnten auch ohne Datenaustausch auf alle Dateien zugreifen – sofern es die Berechtigungsstufe erlaubte. Doch nicht nur der Datenaustausch fiel dem Rotstift zum Opfer : So haben wir uns auch von den fixen vordefinierten Kategorien getrennt und überlassen euch viel mehr Spielraum, wo ihr eure Applets einsortieren könnt.

Nach gut 5 Jahren tat sich aber noch eine weitere Baustelle auf : Der Cache. Irgendwann hat sich dieser immer weiter aufgebläht, da bei jeder Ausführung das Applet in einen neuen Cache kopiert wurde – recht ineffizient im Jahre 2015s ( und sind wir ehrlich : 2010 war dies auch nicht anders ). Darum werden alle Applets, welche seit der Revision 1208 erstellt wurden mit einem eindeutigen Bezeichner versehen, wenn dieser bereits vorhanden ist, wird das Applet aus dem bestehenden Cache ausgeführt, sollte das Applet aktueller als die Anwendung im Cache sein, so wird dieses ersetzt und anschließend ausgeführt …

Und für alle Entwickler, die häufig ein Applet aktualisieren, haben wir die „Importieren“-Funktion integriert. Damit könnt ihr die Daten eures Applets spielend leicht an die neue Version anpassen.

Doch genug von den Applets, denn diese sind nicht die einzige Baustelle, in der eine Renaissance Einzug gehalten hat.

Ebenfalls seit 5 Jahren verblassen die Benutzerordner in altem Glanz. Im Jahr 2015s sicher nicht mehr ganz zeitmäßig, zumal wir mit der Revision 1192 bereits die Zukunft präsentiert haben : Vision. Vision galt hier zunächst nur für die einzelnen Dokumente, inzwischen haben wir aber ein erstes Konzept fertiggestellt, welches wir mit der kommenden Developer Preview verteilen werden …

Im Vordergrund steht klar der Ordner, mit seinem Icon, welches aus demselben Paket stammt, wie auch die Icons der Standard-Designpakete von Havenger XuneView ™ 4 – ein Wiedererkennungswert ist also garantiert.

Zum Schluss möchten wir euch noch die erste Developer Preview der Revision 1208 zum Download anbieten. Ihr findet die Setup-Pakete unter „Havenger XuneView ™ 4“ und da in der Kategorie „Developer Previews“. Wenn Ihr auf der Suche nach dem ZIP-Archiv seid, so findet Ihr dieses unter „Havenger XuneView ™ Series“ …

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios

Veränderungen

Previews

Die kommende Woche steht wirklich im Zeichen von „Veränderungen“, sei es die Umsetzung des beschlossenen Ausstiegs bei Facebook, als auch die Entwicklung bei Havenger XuneView ™ 4 …

Doch beginnen wir von vorn. Während diese Zeilen entstehen sind die letzten Stunden unserer Facebook-Seite angebrochen. Die Bilder von unseren Projekten haben wir schon vor einigen Tagen gelöscht, so dass wir uns zumindest sicher sein können, dass diese – vor angemeldeten Nutzern – verborgen sind. Gleichfalls werden wir uns auch privat von Facebook distanzieren …

Soviel aber zu Facebook, denn schließlich gibt es bei Havenger XuneView ™ 4 viel mehr zu berichten !

Beginnen wollen wir hier vor allem bei einem Fenster, dass die letzten Jahre bei jedem Update zu kurz kam : Die Wissensbibliothek. Seit dem Release mit der Revision 1064 – vor knapp 5 Jahren – wurden die Beiträge nicht mehr aktualisiert und bearbeitet. Deshalb wurde es Zeit, den inneren Schweinehund zu überwinden und die Wissensbibliothek auf Vordermann zu bringen …

So haben wir diverse Bilder in der Rubrik „Wissen“ aktualisiert ( diesmal auf Basis von Vektorgrafiken ) und die Formatierung wurde ebenfalls angepasst. Fortan erscheinen die Beiträge im Blocksatz, was wesentlich besser zu lesen ist, zumal die Beiträge nicht nur aus 3 Zeilen Text bestehen. Ebenso haben wir die Überschriften vereinheitlicht und hier und da noch ein bisschen aufgeräumt. Zeitgleich kommt aber auch eine neue Rubrik hinzu : Die „Entwicklerinformationen“. Sie soll die bisher eher schwierig zu findenden Dokumente zu den Applets und Appcuts ablösen und so Entwicklern eine klare Anlaufstelle bieten. Die Wissensbibliothek soll in Zukunft alle Lösungen unter einem Dach bzw. Fenster anbieten …

Doch die letzten Tage waren nicht nur von der Wissensbibliothek, sondern auch von einem „Try & Error“-Prinzip geprägt. Jede Funktion und jedes Fenster wurde unter die Lupe genommen und Fehler wurden behoben. So können wir durchaus davon sprechen, dass die Revision 1184 eine der Besten von Havenger XuneView ™ 4 werden wird. Wir sind auf jeden Fall mehr als stolz auf diese neue Revision 🙂 …

Noch ein kleiner Hinweis : In Folge der vielen kleinen Bugfixes und der Arbeit an der Wissensbibliothek verschiebt sich der eigentliche Release der Revision 1184 um wenige Tage auf den 1. Mai. Damit ihr aber nicht noch länger auf die neue Revision und deren Vorteile warten müsst, bieten wir euch mit diesem Beitrag eine neue Developer & Community Preview an.

Dies wird dann aber definitiv die letzte Preview für diese Revision sein 😉 …

Wie immer findet ihr die Setup-Pakete für die neue Developer Preview zur Revision 1184 unter „Havenger XuneView ™ 4“ und da in der Kategorie „Developer Previews“. Wenn Ihr auf der Suche nach dem ZIP-Archiv seid, so findet Ihr dieses unter „Havenger XuneView ™ Series“ …

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios