Die letzten Kleinigkeiten …

Wochenbuch

Diese Woche haben wir uns noch einmal mit einigen großen und auch kleinen Fehlern beschäftigt, welche dies genau sind, dass erfahrt ihr, wie immer hier an der selben Stelle, zur selben Zeit …

Unter anderem haben wir uns diese Woche mit dem Navigationsfehler im Hauptfenster beschäftigt, welcher nur bei den Jubiläumswillkommensbildern auftrat und auch nur dann, wenn das letzte Bild von dem jeweiligen “besonderen” Tag angezeigt wurde. Doch weiterhin haben wir noch ein paar kleine Dinge geändert, wie die eigentliche Navigationsmöglichkeit, da die Schaltflächen versehentlich deaktiviert wurden …

Aber am Bildschirmschoner tat sich mit Abstand das Meiste, so wurde die Unterstützung des Windows Media Players zur Soundausgabe entfernt, so dass trotzdem noch das Abspielen von Musik möglich ist, jedoch ohne zusätzliche Assemblies. Damit wurde der gesamte Bildschirmschoner etwas kleiner, was sich wiederum auch auf das Gesamtprojekt Havenger XuneView ™ 4 auswirkt ! Denn damit wird auch das Setup erneut verkleinert, damit dies per e-Mail verschickt werden kann …

Doch vor kurzem haben wir für Havenger XuneView ™ 4 ein neues Logo erstellt, weshalb nun auch der Havenger XuneView ™ Series Bildschirmschoner ein neues Logo erhielt …

Doch soviel dazu !

Die Fehlerberichterstattung hat ebenfalls noch eine kleine Änderung erfahren, ebenso wie die Einstellungen von Havenger XuneView ™ 4. In den Einstellungen haben wir unter anderem die Lautstärke für den Bildschirmschoner hinzugefügt, und die Fehlerberichterstattung erhält eine korrekte Anpassung an Ihren angezeigten Inhalt ( bisher gab es hier den Fehler, dass einige Elemente durch andere verdeckt wurden ). Doch es gibt noch eine wesentliche Neuerung : Das Verschlüsselungssystem für die Passwörter und für das verschlüsselte Havenger XuneView ™ Dokument wurde noch einmal angepasst, damit die darin enthaltenen Daten und Passwörter auch wirklich sicher sind …

Des weiteren haben wir das Fenster “Dokumentinhalt sichern” um eine Funktion zur automatischen Passwortgeneration erweitert, was es einem ermöglicht, ein zufälliges Passwort zu erstellen, welches alle möglichen Zeichen ( Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Sonderzeichen ) enthalten kann …

Doch nun soviel dazu, denn wir sind auch schon wieder am Ende dieses kleinen Blogeintrags angelangt !

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios

Gedanken verfassen