Fusion

Updates

Fusion. Nach über 5 Jahren bringen wir endlich zusammen, was zusammengehört und geben euch damit die Möglichkeit, mehr vom Santa-Clara-Kernel zu verstehen. Ebenso gehen Avalon(Web) und Havenger XuneView ™ 4 eine stärkere Verbindung ein …

Doch kommen wir zuerst zu dem Schritt, der am längsten überfällig war : Der Eintrag für die Engine-Dokumentation in der Wissensbibliothek …

Fortan könnt ihr in der Wissensbibliothek unter der Rubrik „Entwickler“ alles Wichtige zur Engine-Konfiguration erfahren. Dabei gehen wir auch auf zahlreiche Details, wie die Prozesspriorität und die Animationen ein. Der In-Place-Updater soll hier in den nächsten Previews ein Update erhalten, dass er die Engine-Konfiguration aktualisiert – natürlich ohne eure Einstellungen zurückzusetzen.

In Zukunft wollen wir für die Havenger XuneView ™ Verknüpfung einen ähnlichen Platz in der Wissensbibliothek schaffen. Bis dies so weit ist, kann es allerdings noch ein paar Wochen dauern – in einem der nächsten Updates wird sich dann ein Eintrag finden.

Kommen wir zum zweiten Teil der Fusion : Avalon(Web) und Havenger XuneView ™ 4 – genauer genommen das Fenster „Details über ausgewähltes Update anzeigen“ …

Im Laufe der Jahre haben wir eine Menge Updates und Beiträge veröffentlicht. Zeit, dass diese nun auch weiterhin Erwähnung finden und ihr nur einen Klick von einer Übersicht über alle Funktionen entfernt seid. In Zukunft erscheint unter der Version des Kernels nun der Punkt „Verknüpfter Blog-Eintrag auf Avalon(Web)“. Bei einigen Revisionen fehlt dieser Eintrag ( noch ) – wir arbeiten hier in der nächsten Zeit an einer Vervollständigung.

Zum Abschluss möchten wir nur noch auf eine Kleinigkeit hinweisen : Die automatischen Updates erhalten mit der Revision 1200 eine entscheidende Änderung, so dass diese jetzt nach dem Start heruntergeladen werden ( keine Panik, ihr könnt diese Funktion deaktivieren ). Anschließend werdet ihr – je nach Einstellung in der Engine-Konfiguration – über die Installation des Updates benachrichtigt.

Soviel aber dann zur Revision 1200 😉 …

Ihr findet die Setup-Pakete – auf Basis der Avivo ™ Engine 2014 – für das aktuelle Update in den Downloads unter „Havenger XuneView ™ 4„. Wenn ihr auf der Suche nach dem ZIP-Archiv seid, so findet ihr dieses im „Havenger XuneView ™ Storyboard“ …

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios

5 Jahre und 16 Updates später …

Updates

Der 4. September 2010 – so lautete vor 5 Jahren ein Beitrag unseres Blogs, der euch auf das Veröffentlichungsdatum von Havenger XuneView ™ 4 hinweisen sollte. Die Revision 1064 war geboren …

5 Jahre oder 1.826 Tage, 15 Updates und 23 Developer Previews später, wollen wir mit euch im 16. Update den aktuellen Schritt der Entwicklung teilen. Dabei erwartet euch weniger Neues, sondern vielmehr eine konsequente Weiterentwicklung der Revision 1184 : Neben diversen Optimierungen erhält der Havenger XuneView ™ Bildschirmschoner ein neues Format, welches die Verbunddatei ersetzen wird. Das Havenger XuneView ™ Archiv, baut auf dem ZIP-Archiv auf und entfernt zugleich alle Limitierungen des Vorgängerformats. Dazu kommt eine wesentlich bessere Unterstützung für die Hintergrundmusik …

Kurz gesagt : Du hast mehr Möglichkeiten deine Bilder zu präsentieren.

Neben dem Bildschirmschoner haben wir auch Havenger XuneView ™ 4 selbst Aufmerksamkeit geschenkt und das Rendering des Hauptfensters vereinfacht, was zu einer flüssigeren Fensterdarstellung führt – besonders die Benutzeroberfläche Metro ™ profitiert davon.

Zusätzlich haben wir aber auch die Einstellungen für das Transparenzraster vereinfacht. Warum dieses erst aktivieren und dann eine Einstellung auswählen ? Dazu immer die Einschränkung, dass du nur eine Farbe des Transparenzrasters ändern konntest …

Mit der Revision 1192 gehört dieses Problem der Vergangenheit an, denn lange Zeit haben wir die Farbauswahl immer nur eingeschränkt angeboten : Die Auswahl zwischen Primär- und Sekundärfarben war stets deaktiviert – warum diese nicht für das neue Einsatzgebiet freischalten ? Dazu eine geteilte Schaltfläche, die dir die aktuellen Farben anzeigt und nichts steht einem mehrfarbigen Transparenzraster im Weg.

Zu guter Letzt noch zwei Dinge in eigener Sache : Da wir Twitter inzwischen recht häufig nutzen, wollen wir euch auch eine einfache Übersicht über unsere Tweets bieten …

XV4_1192_Twitter

Daher erhält das Twitter ™ Archiv mit der Revision 1192 eine Filterung nach Projekten. So bleibt ihr immer auf dem neusten Stand unserer Entwicklungen. Gleichzeitig haben wir die Limitierung der letzten 80 Posts aufgehoben und dieses auf einen variablen Wert eingestellt, so dass du immer genügend Tweets zu unseren Projekten siehst, aber nie in den Untiefen der News versinkst.

Zum Schluss möchten wir euch noch auf eine kleine Anpassung beim Entwickler-Logo informieren …

XV4_1192_About

Nachdem wir bereits auf Avalon(Web) ein rundes Logo für die Avalon Studios verwenden, wird dieses nun auch in Havenger XuneView ™ 4 Einzug halten – samt einem neuen Rendering-System, der den Schattenwurf bzw. das Leuchten generiert.

Soviel aber zur Revision 1192, die – so hoffen wir – ein gelungenes Geburtstagsgeschenk für Havenger XuneView ™ 4 ist. So bleibt uns nur noch eins zu sagen :

Happy Birthday, Havenger XuneView ™ 4 !

Ihr findet die Setup-Pakete – auf Basis der Avivo ™ Engine 2014 – für das aktuelle Update in den Downloads unter „Havenger XuneView ™ 4„. Wenn ihr auf der Suche nach dem ZIP-Archiv seid, so findet ihr dieses im „Havenger XuneView ™ Storyboard“ …

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal alles Gute,
Eure Avalon Studios